Klimastadt Bremerhaven Giftmüllbezirk

 

Link zu Facebook
Berichte der BIKEG

BIKEG hat Informationsschriften erstellt

Die Bürgerinitiative "Keine Erweiterung Grauer Wall" (BIKEG e.V.) hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Missstände beim Betrieb der Sondermülldeponie Grauer Wall aufgedeckt. Grundlage dafür war ein intensives Aktenstudium bei der Gewerbeaufsicht, dem Umweltschutzamt und dem Senator für Umwelt, Bau und Verkehr. Unsere Recherchen haben ergeben, dass die Behörden nur sehr selten Kontrollen durchgeführt haben. Erschreckenderweise wurden dann während der wenigen Kontrollen immer wieder erhebliche Mängel auf der Deponie bei der Einhaltung von Gesetzen und Auflagen zum Schutze der Bevölkerung und der Umwelt festgestellt. Trotz der Missstände haben weder die verantwortlichen Behörden noch die verantwortlichen Politiker bislang Entscheidendes unternommen. Wir können uns das Schweigen aus der Politik nur so erklären, dass den Abgeordneten das Ausmaß der Gefahren durch die Deponie nicht bewusst ist. Daher sehen wir uns veranlasst, die Ergebnisse unserer Recherchen in Form von Informationsschriften herauszugeben (zum Öffnen bitte die Abbildungen anklicken):

Filterstaub-Bericht
Zwischenlager-Bericht
Immissionsmessprogramm
Vergleich_von_Staubproben

Tödlicher Staub und Co.

Die BIKEG informiert über Filterstaub
und Filterkuchen auf der Deponie
Grauer Wall in Bremerhaven

Das Zwischenlager auf der Deponie Grauer Wall

Eine Information der BIKEG e.V. über die Gefahren,
die von dem Müll-Zwischenlager ausgehen.

Staubmessungen zur falschen Zeit als Beruhigungspille für die Bevölkerung

Die BIKEG erklärt, warum die Ergebnisse der
Staubmessungen nicht repräsentativ sind für
den künftigen Deponiebetrieb.

Vergleich von Staubproben:
Wohngebiet Speckenbüttel / Deponie Grauer Wal
l

Zahlreiche Staubproben, die die BIKEG in den Wohngebieten im Umfeld der Deponie genommen und durch ein Speziallabor hat untersuchen lassen, weisen einen sehr hohen Gehalt an Blei auf. Der Vergleich mit Proben von der Deponie zeigt große Ähnlichkeit und weist auf die Emissionsquelle hin.

Zum Bericht
Zum Bericht
Zum Bericht
Zum Bericht

PDF-Dokument (ca. 1,5 MB)

PDF-Dokument (ca. 1,6 MB)

PDF-Dokument (ca. 400 kB)

PDF-Dokument (ca. 2,3 MB)

Weitere Schriften der BIKEG finden Sie in den Giftmüll-Infos,
auf der Meinungsseite sowie unter Achtung Satire.

BIKEG   Wer sind wir   Aktuelles   Berichte d. BIKEG   Presseberichte   Demonstration   Staub   Grundwasser   Planfeststellungs- verfahren   Deponierecht   Abfall- zwischenlager   Spenden   Mitglied werden   Archiv   Kontakt